Tag der Gewohnheiten| Book Tag (2)

Halli, Hallo, Hallöle ! 😀

und schön, dass du hier gelandet bist 😀  Wie man bestimmt unschwer überlesen konnte, mache ich heute wieder einmal einen Tag. (Hurra!?^^) Denn ich möchte gerne einen gewissen Rhythmus in meinen Blog bringen. ( alle 3 Tage; 1 Beitrag). Ich finde diese Zeitspanne ziemlich in Ordnung, da ich damit wirklich Zeit habe ein Buch zu lesen und es am Ende für euch auch kein zu gespame ist. Wir sind dann beide darüber happy 😛

Jedenfalls um zum Thema zurück zukommen: Ich habe es nicht geschafft ein Buch zu Ende lesen, weswegen die Rezension dann nächstes mal kommt. (Ist glaube ich nicht schlimm^^). Und ich habe mir dann im Internet wieder einen schönen Tag rausgesucht, der auf Englisch ist und ich ihn somit übersetzen muss. (Ist aber kein Problem) So genug Informationen^^

Dann beginnen wir mal :

 

1. Hast du einen bestimmten Ort, wo du immer liest?

Ich lese immer auf meiner Bettcouch/ Schlafcouch, aber immer liegend. Ich hasse es sitzend zu sehen und finde es extrem unbequem. Wenn ich lese, dann soll es schon schön gemütlich sein.

 

2. Lesezeichen oder ein zufälliges Stück Papier?

Ich habe Tatsache kein Lesezeichen^^ Bei mir sind es immer Quittungen / Kassenbongs die ich nicht mehr brauche und die zufällig auf meinem Schreibtisch liegen ^^ Manchmal sind es auch Taschentücher oder Süßigkeiten Papier, wenn ich wirklich nichts finde ^^ Es ist wirklich alles bei mir 😀 Aber ich möchte mir demnächst selber ein eigenes Lesezeichen basteln. (die andere Sache ist, ob ich wirklich mache :P)

 

3. Kannst du einfach so aufhören zu lesen oder erst nach einer bestimmten Seite, Kapitel, Teil, etc. ?

Ich kann nur nach einem Kapitel aufhören und finde es schrecklich einfach an einer Seite aufzuhören. Was ich leider machen muss, wenn ich gebraucht werde, obwohl ich selbst da versuche schnell zu lesen. ( und ich weiß, dass man nie schnell liest^^) Deswegen gucke ich immer bevor ich lese, wie lang das Kapitel geht um zu schauen ob ich wirklich soviel Zeit habe dafür. 😀

 

4. Trinkst oder isst du während du liest?

Ich tue so gut wie nichts von beidem. Klar isst man eine Kleinigkeit z.B. Kekse oder Bonbons aber selbst das mache ich selten. Und Tee trinken während ich lese mache ich nicht gerne, weil ich erstens Angst um das Buch habe.(bin etwas tollpatschig^^) Und zweitens finde ich es nicht so bequem.

 

5. Kannst du lesen während der Fernseher oder die Musik läuft?

Ja kann ich tatsächlich, trotzdem bevorzuge ich lieber die Stille um mich herum. Ist wirklich wesentlich viel angenehmer.

 

6. Ein Buch oder mehrere auf einmal?

Immer wenn ich ein Buch anfange, lese ich es komplett zu Ende. Ich kann kein anderes anfangen, während ich dieses Buch lese. (Außer der 1 Teil ist vorbei und der 2 erscheint später usw.)

 

7. Zu hause lesen oder überall?

So gut wie. Ich lese auch oft im Garten oder wenn es mal eine lange Autofahrt wird, dann lese ich auch mal gerne. Jedoch bevorzuge ich es zu Hause.

 

8. Laut lesen oder leise im Kopf?

Ich lese immer leise im Kopf. Wenn ich laut lesen würde, dann könnte ich nur maximal 3 Seiten lesen, weil mein Mund staubtrocken wäre^^ Lustigerweise habe ich trotzdem vor kurzem versucht laut zu lesen, aber es ist echt nicht meins xD

 

9. Liest du alles oder überspringst du auch mal gerne paar Seiten?

Ich lese immer alles. Manchmal habe ich das Bedürfnis etwas zu überspringen, aber lasse es am Ende doch lieber. Denn was ist wenn ich etwas wichtiges verpasst habe? Mein Gewissen würde mich sehr bestrafen, wenn ich es machen würde. ^^

 

10. Brichst du den Buchrücken oder bleibt bei dir alles wie neu?

Bei mir bleibt alles wie neu. Ich mag es nicht, wenn der Buchrücken kaputt geht, weil das Buch sich dann ebenfalls komisch anfühlt ^^ Weswegen ich Hard-Cover so sehr liebe und viel lieber mag als Taschenbücher.

11. Schreibst du in Büchern?

Das habe ich nur einmal gemacht in meinem allerersten Buch, welches mir gekauft wurde. ( es war ein Conni-Buch^^) Dort habe ich meinen Namen auf die erste Seite dick und fett geschrieben, damit jeder wusste, dass es meins ist. Außerdem wollte ich früher immer meine Lieblingsstellen aus Büchern markieren damit ich sie leichter finden kann. Heutzutage würde ich es nicht mal übers Herz bringen, einen kleinen Punkt in ein Buch zu malen ^^ Finde es schrecklich und bin sehr froh, dass nie gemacht zu haben.

 

 

 

Und das war’s mit dem lieben Tag 😀

Ich hoffe, dass es wenigstens etwas interessant für euch war und ihr euch nicht zu Tode gelangweilt habt ^^ Aber wie findest ihr solche Tags? Eure Meinung würde mich sehr interessieren. Ansonsten wünsche ich euch allen noch einen schönen Abend/ Tag oder was auch immer 😀

 

Liebe Grüße, Vika

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

One thought on “Tag der Gewohnheiten| Book Tag (2)

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s